Was verdient eigentlich ein …?
3.357 €
5.738 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 4.108 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Produktmanager/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Produktmanager/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Produktmanager/-in – Berufsbild

Der Produktmanager bzw. die Produktmanagerin ist ein Beruf, der in vielfältigen Branchen und Bereichen anzufinden ist. Überall dort, wo Produkte oder Dienstleistungen hergestellt bzw. angeboten werden und demnach auch an den Kunden gebracht werden müssen, finden Produktmanager Arbeitsmöglichkeiten. Sie machen das jeweilige Produkt oder eine Produktgruppe zu ihrer beruflich ganz persönlichen Angelegenheit und kümmern sich exklusiv um alles, was damit zusammenhängt.

Aufgaben des Produktmanagements

Ein Produktmanager bzw. eine Produktmanagerin ist für die marktnahe Produktentwicklung, bzw. -weiterentwicklung ebenso verantwortlich wie für die Berücksichtigung von produktionstechnischen Einschränkungen und die Beachtung der finanziellen Restriktionen bei Markteinführung, Werbung und Absatzpolitik. Produktmanagerinnen und Produktmanager arbeiten also eng mit allen anderen Fachabteilungen wie Entwicklung, Produktion, Marketing, Finanzen und dem Vertrieb zusammen und brauchen dafür Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Der Produktmanager muss darüber hinaus auch die zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten und das Erlöspotenzial seines Produkts bzw. seiner Produktgruppe erkennen und entsprechend der Ergebnisse und Rückmeldungen aus Marktforschung und Vertrieb Handlungsoptionen entwickeln und somit das Überleben seines Produkts sichern.

Ausbildung zum Produktmanager

Für den Beruf des Produktmanagers existiert kein vorgegebener Ausbildungsweg. Dieser Posten wird häufig von Personen übernommen, die ein betriebswirtschaftliches Studium oder seltener auch eine kaufmännische Ausbildung absolviert haben und bereits über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung verfügen.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Produktmanager/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen