Gehaltsspanne: Tänzer/-in in Deutschland

 
1.610 €
1.857 €
2.160 €
25%
50%
25%
  • 1.857 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 1.610 € (Unteres Quartil) und 2.160 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Tänzer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Tänzer/-in

 

Klassische und moderne Tänze gekonnt aufzuführen ist eine Kunst, die Tänzer bzw. Tänzerinnen gemeistert haben. Verdienen sie Geld mit ihren Auftritten, werden sie auch Profitänzer bzw. Profitänzerin, Berufstänzer bzw. Berufstänzerin oder Bühnentänzer bzw. Bühnentänzerin genannt.

Dabei können verschiedene Tänzerinnen als Profitänzer angesehen werden: Turniertänzerinnen tanzen klassische Standardtänze als Sportler, Bauchtänzer sind die Attraktion bei Festen, Background-Tänzerinnen unterstützen die Gesamt-Performance und Balletttänzer bzw. Ballerinen arbeiten in Ballettkompanien. Im Bereich Tanz können jedoch auch Tanzlehrer, Tanztherapeutinnen oder Choreografen beruflich tätig sein.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
2.284 €
 
7–9 Jahre
2.040 €
 
3–6 Jahre
1.960 €
 
< 3 Jahre
1.898 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Tänzer/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 1.988 €
Bayern: 1.928 €
Berlin: 1.796 €
Brandenburg: 1.640 €
Bremen: 1.820 €
Hamburg: 1.945 €
Hessen: 1.991 €
Mecklenburg-Vorpommern: 1.610 €
Niedersachsen: 1.773 €
Nordrhein-Westfalen: 1.862 €
Rheinland-Pfalz: 1.841 €
Saarland: 1.811 €
Sachsen: 1.647 €
Sachsen-Anhalt: 1.632 €
Schleswig-Holstein: 1.734 €
Thüringen: 1.658 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
1.998 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
1.976 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
1.890 €
 
< 100 Mitarbeiter
1.819 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Tänzer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden