Was verdient eigentlich ein …?
4.069 €
5.905 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 22.054 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Testmanager/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Testmanager/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Testmanager/-in – Berufsbild

Ein komplexes IT-System wird in seiner Vorbereitungsphase in einem aufwendigen Prozess von einem Testmanager geprüft. Im Prozess ist der Testmanager für die Konzeption, das Planen, Steuern und Prüfen des Vorgangs zuständig. Außerdem implementiert er den Testprozess, informiert Vorgesetzte und Kunden über Fortschritte und gegenwärtige Qualität. Auch das Beraten, die Risikoanalyse und das Überprüfen von Zwischenergebnissen sind Aufgaben eines Testmanagers.


Da allerdings der Testmanager im Prozess in einem Team arbeitet, gleichzeitig als Vorgesetzter fungiert, muss ein Testmanager Führungsqualitäten, Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten mitbringen. Gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild sind besonders im Kundenkontakt unverzichtbar. Eng verknüpft ist der Beruf aber auch mit dem Qualitäts- und Prozessmanagement. Deshalb sind mindestens Grundkenntnisse in diesen Bereichen eine Voraussetzung an die Bewerber. Qualifikation zum Testmanager

Die Anforderungen an einen Testmanager sind hochgesteckt. Eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium im IT-Bereich ist zunächst die Grundbasis, die jeder Bewerber mitbringen muss. Einschlägige Berufserfahrungen von durchschnittlich fünf Jahren werden von den meisten Unternehmen ebenfalls verlangt, wobei die Schwerpunkte der beruflichen Qualifikation je nach Unternehmen unterschiedlich festgelegt sind. Qualitäts- und Prozessmanagement sollten für einen angehenden Testmanager keine Fremdwörter sein. Auch Führungsqualitäten sind mitzubringen und in der Regel das Beherrschen von mindestens einer Fremdsprache – meistens Englisch, weil die meisten IT-Systeme englische Fachbegriffe beinhalten.

Auch wenn man bereits als Testmanager tätig ist, sollte man sich weiterhin regelmäßig weiterbilden und die neuen, technischen Errungenschaften im IT-Bereich kennen. Weiterbildungen, Workshops und Kurse werden genügend angeboten. Die Dauer der Fortbildungsmaßnahmen ist unterschiedlich und liegt zwischen einem Wochenende und einigen Monaten.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Testmanager/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen