Was verdient eigentlich ein …?
3.662 €
6.184 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 8.901 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Consultant Wertpapierprozesse (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Consultant Wertpapierprozesse per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Consultant Wertpapierprozesse – Berufsbild

Der Consultant Wertpapierprozesse analysiert die Prozesse eines bestehenden Geschäfts. Für die Kunden seines Unternehmens sucht er innovative Problemlösungen im Bereich der Finanzdienstleistungen. In der Regel übernehmen Angestellte in diesem Tätigkeitsfeld mehrere Projekte gleichzeitig. Sie beschäftigen sich am Knotenpunkt zwischen diversen Abteilungen. Zu diesen gehören der IT-Bereich und spezifische Fachabteilungen. Hier sorgen Mitarbeiter für die Optimierung von Geschäften. Sie begleiten deren gesamte Abwicklung und Fertigstellung in IT-Systemen.

Des Weiteren betätigt sich der Consultant Wertpapierprozesse als Unterstützer bei den Presales-Prozessen. Somit fungiert er als Ansprechpartner im fachlichen Bereich. Aktiv beteiligen sich Mitarbeiter in dem Beruf an Ausrichtungen und der Weiterentwicklung ihres Unternehmens. Voraussetzung für diese Arbeit stellen Grundkenntnisse in der Wertpapierberatung, dem Handel und dem Marktdaten- und Referenzmanagement dar. Ebenso gehören die Aufgabenfelder Clearing und Settlement in sein Resort. Anforderung zur Regulierung von Problemen setzen Angestellte bei dieser Tätigkeit souverän um.



Als erforderliches Kriterium präsentiert sich das Wissen im Projektmanagement. Anforderungen aufzunehmen und zu strukturieren, beherrschen Angestellte im Wertpapierbereich. Sie sorgen für die Analyse und Verbesserung bestehender Prozesse und erstellen Konzepte nach speziellen Vorgaben. Zudem verfügen sie über grundlegende Kenntnisse im Testmanagement. Das persönliche Interesse an der Banken-Entwicklung und erste Praxiserfahrungen sehen Arbeitgeber mit Wohlwollen. Ein sicherer Umgang mit den Methoden und Techniken in diesem Bereich gereicht bei der Arbeit zum Vorteil. Gleiches gilt für die Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Consultant Wertpapierprozesse
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen