Gehaltsspanne: Finanzberater/-in in Deutschland

 
3.686 €
4.500 €
5.494 €
25%
50%
25%
  • 4.500 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 350 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Gehalt
Berufsbild
Voraussetzungen

Finanzberater/-in

 

Häufig sind die Qualität, Preiswürdigkeit und Herkunft verschiedener Finanzprodukte wie Aktien oder Immobilien undurchsichtig. Finanzberater und Finanzberaterinnen (auch Fachwirte bzw. Fachwirtinnen für Finanzberatung) beraten Privatpersonen, Selbstständige und Firmenkunden hinsichtlich verschiedener Anlageformen, um die gewünschten Anlageziele zu erreichen.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
4.778 €
 
7–9 Jahre
3.885 €
 
3–6 Jahre
3.586 €
 
< 3 Jahre
3.362 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Finanzberater/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.881 €
Bayern: 4.730 €
Berlin: 4.250 €
Brandenburg: 3.561 €
Bremen: 4.323 €
Hamburg: 4.762 €
Hessen: 5.136 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.406 €
Niedersachsen: 4.132 €
Nordrhein-Westfalen: 4.534 €
Rheinland-Pfalz: 4.421 €
Saarland: 4.286 €
Sachsen: 3.590 €
Sachsen-Anhalt: 3.532 €
Schleswig-Holstein: 3.971 €
Thüringen: 3.646 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
5.546 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.815 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.402 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.848 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen