Was verdient eigentlich ein …?
Ergebnisse verbessern - jetzt Ort hinzufügen!
  • Ort hinzufügen
 
3.486 €
7.975 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 21.097 Datensätze

 

Jobangebote für General-Manager/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu General-Manager/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in Ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

General-Manager/-in – Berufsbild

General-Manager bzw. General-Managerinnen arbeiten in erster Linie in der Gastronomie und Hotellerie. Sie sind für die Leitung, Planung, Administration, Organisation, Personal- und Verkaufspolitik sowie für die Koordination und Überwachung sämtlicher Arbeits- und Betriebsabläufe in ihrem Betrieb verantwortlich. Sie besitzen umfassende Pflichten und Vollmachten und berichten direkt an die Geschäftsführung. In Deutschland wird der General-Manager bzw. die General-Managerin eines zu einer Kette gehörenden Hotels auch als (General-)Direktor bzw. (General-)Direktorin bezeichnet.

Die Aufgaben eines General-Managers

General-Manager üben sowohl in der Gastronomie als auch in der Hotellerie einen vielseitigen Beruf mit Führungsaufgaben aus. Sie stehen zwischen der Geschäftsführung des Unternehmens und den einzelnen Abteilungsleitungen. Dementsprechend sind breit gestreute Branchenkenntnisse und Führungskompetenzen unabdingbar. Neben den verwaltenden und kaufmännischen Tätigkeiten wie Angebotsplanung oder die Erledigung von Versicherungs- und Steuerangelegenheiten sorgen sie für die Einhaltung von gesetzlichen und firmeneigenen Vorgaben sowie der geltenden Geschäftspolitik. Die genauen Aufgaben können sich bei einem General-Manager in der Gastronomie und einem General-Manager in der Hotellerie voneinander unterscheiden, folgende zentrale Aufgaben finden sich aber in beiden Bereichen:

  • Steuerung und Koordination der Betriebsabläufe
  • Qualitätsmanagement
  • Personalführung
  • Entwicklung, Umsetzung und Koordination von Marketingmaßnahmen
  • Planung, Koordination und Monitoring von Investitionen
  • Entwicklung von Geschäftskonzepten und -strategien
  • Betreuung und Beratung von Gästen
  • Planung und Organisation von Einkauf und Lagerhaltung
  • Berichterstattung an die Geschäftsführung

Ein General-Manager motiviert die ihm zugewiesenen Beschäftigten, identifiziert talentierte Angestellte und ergreift geeignete Maßnahmen, um diese weiterzuentwickeln. Darüber hinaus vertritt er seinen Arbeitgeber und das Unternehmen nach außen, wählt das Personal aus, leitet es an und teilt es ein. Wegen der hohen unternehmerischen Verantwortung im Unternehmen wird ein ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Verständnis vorausgesetzt.

Wie wird man General-Managerin?

Die Arbeit einer General-Managerin erfordert Berufserfahrung und Führungsqualitäten. Eine an eine im Hotel- und Gaststättengewerbe bzw. in der Gastronomie absolvierte Ausbildung anschließende kaufmännische Weiterbildung oder eine Meisterweiterbildung kann Voraussetzung für die Arbeit einer General-Managerin sein. Dazu bieten sich beispielswiese die folgenden Qualifikationen an:

  • Barmeister/-in,
  • Betriebsleiter/-in – Hotel/Gaststätten
  • Betriebswirt/-in – Hotel- und Gaststättengewerbe
  • Fachwirt/-in – Gastgewerbe
  • Gastronom/-in
  • Hotelmeister/-in
  • Küchenmeister/-in
  • Restaurantmeister/-in

Auch ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, wie z. B. ein Bachelor in Hotelmanagement oder Hospitality Management sowie ein Master of Business Administration (MBA) kann für die Position als General-Managerin qualifizieren.

Beschäftigungsmöglichkeiten

Während General-Managerinnen in der Hotellerie vor allem in Hotels, Gaststätten oder Pensionen Arbeit finden, gehören für General-Managerinnen in der Gastronomie, neben dem Hotelgewerbe, in erster Linie Restaurants oder Cateringunternehmen zu typischen Arbeitsplätzen. Auch See- und Küstenschifffahrtsunternehmen, die im Bereich der Personenbeförderung, Kreuzfahrten oder Tagesausflüge aktiv sind, gehören zu möglichen Arbeitgebern für General-Managerinnen.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt General-Manager/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen