Gehaltsspanne: Produktionsassistent/-in (Film & TV) in Deutschland

 
2.193 €
2.492 €
2.831 €
25%
50%
25%
  • 2.492 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.193 € (Unteres Quartil) und 2.831 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Produktionsassistent/-in (Film & TV)

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Produktionsassistent/-in (Film & TV)

 

Ob Serien, Filme oder Fernsehsendungen – an der Filmproduktion ist immer eine große Zahl an Mitwirkenden und Spezialisten beteiligt. Produktionsassistenten und Produktionsassistentinnen unterstützen Produktionsleiterinnen und leisten einen maßgeblichen Beitrag zur Organisation, Durchführung und Verwaltung der Dreharbeiten.

Sie arbeiten häufig mit Regieassistentinnen und Aufnahmeleitern zusammen, die ähnliche Aufgabenbereiche übernehmen. Dabei unterstehen sie meist Film-Producern bzw. TV-Producerinnen.

Der Beruf des Produktionsassistenten ist nicht zu verwechseln mit dem der Produktionshelferin, welche Fachkräfte bei der Herstellung von Produkten unterstützt.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
2.646 €
 
7–9 Jahre
2.303 €
 
3–6 Jahre
2.201 €
 
< 3 Jahre
2.125 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Produktionsassistent/-in (Film & TV)
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 2.703 €
Bayern: 2.621 €
Berlin: 2.348 €
Brandenburg: 1.984 €
Bremen: 2.404 €
Hamburg: 2.644 €
Hessen: 2.707 €
Mecklenburg-Vorpommern: 1.902 €
Niedersachsen: 2.294 €
Nordrhein-Westfalen: 2.531 €
Rheinland-Pfalz: 2.454 €
Saarland: 2.383 €
Sachsen: 2.000 €
Sachsen-Anhalt: 1.965 €
Schleswig-Holstein: 2.204 €
Thüringen: 2.026 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
3.729 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
2.973 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
2.692 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.320 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Produktionsassistent/-in (Film & TV)

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden