Was verdient eigentlich ein …?
2.377 €
3.285 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 22.101 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Social Media Context Manager/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Social Media Context Manager/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Social Media Context Manager/-in – Berufsbild

Ein Social Media Context Manager beziehungsweise eine Social Media Context Managerin beschäftigt sich mit der Entwicklung neuer Social-Media-Strategien. Diese neuen Strategien basieren auf Analysen, die den Bekanntheitsgrad von Unternehmen bei den Plattformen wie zum Beispiel Facebook, Twitter und XING ermitteln. Daraufhin werden Maßnahmen entwickelt, die die Aktivitäten in den sozialen Netzwerken steuern und optimieren. Außerdem ist man für die Moderation von Kundenforen zuständig.

Ausbildungsweg nicht klar geregelt

Wie bei vielen Berufen in der Medienwelt gibt es keinen direkten Weg, um Social Media Context Manager beziehungsweise Social Media Context Managerin zu werden. Oft absolviert man ein Studium an einer Hochschule als Grundlage. Dieses Studium sollte mit dem Schwerpunkt Medien, Werbung oder IT gewählt werden und dauert in der Regel rund drei Jahre. Nach dieser Zeit und der entsprechenden Prüfung hat man den Bachelor-Abschluss erreicht. Dann ist entweder der direkte Berufseinstieg möglich oder die Theorie wird im Rahmen des Master-Studiums von ein bis zwei weiteren Jahren vertieft.

Auch eine Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung und Zusatzqualifikation in Form von Schulungen kann als Zugang zu dieser Tätigkeit dienen. Hat man eine entsprechende Qualifikation erreicht, kann man in Unternehmen aller Wirtschaftszweige arbeiten. Darunter fallen also Firmen der Industrie, des Handels und des Handwerks. Auch Organisationen und Vereine kommen als Arbeitgeber infrage.

Was macht ein Social Media Context Manager?

Zu einem idealen Auftritt im Internet gehört die Präsenz bei Facebook, XING, Twitter und Co. Nicht nur der Bekanntheitsgrad bei anderen Usern ist dabei wichtig, sondern auch die eigene Präsentation und die direkte Kommunikation mit den (potenziellen) Kunden. Als Social Media Context Manager beziehungsweise Social Media Context Managerin arbeitet man gemeinsam mit den Mitarbeitern der Marketingabteilung an diesen offiziellen Auftritten und sorgt dafür, dass diese Seiten optimal gepflegt werden. Das bedeutet, dass man oftmals auch redaktionelle Arbeit leisten muss, da man den Content auf diesen Seiten prüfen und eventuell verändern muss.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Social Media Context Manager/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen