News
Hier finden Sie von Markttrends, Experteninterviews bis hin zu Studien alles rund um die Themen Gehalt, Ausbildung und Beruf.
Zur Newsübersicht

Wie viel verdient eine KFZ-Mechanikerin ?

(0)
Danke für Ihre Bewertung!
Kategorie: Berufe & Gehälter
06.09.2012

Unter den Handwerksberufen ist der KFZ-Mechaniker einer der begehrtesten Berufe bei jungen Männern, die sich für eine handwerkliche Ausbildung entscheiden. Doch in den letzten Jahren ergreifen auch immer mehr junge Frauen diesen interessanten Beruf. Inzwischen hat sich das Berufsbild, bedingt durch den technischen Fortschritt, erheblich gewandelt. Neben körperlicher Kraft und einem umfassenden Verständnis für mechanische Vorgänge in Fahrzeugen, ist inzwischen auch Steuerelektronik und Fachinformatik Teil des Berufsbildes. So werden viele Vorgänge in modernen Fahrzeugen mittel Computern gesteuert. Auch die Fehlerdiagnose erfolgt mit einem Computer.

 

 

 

 

 

 

KFZ-Mechaniker sind nicht nur in Werkstätten zu finden. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst inzwischen auch beratende Funktionen, etwa bei Prüfeinrichtungen wie TÜV oder DEKRA. Auch für Versicherungen sind immer mehr Mechaniker tätig. Hier ist es vor allem ihre Aufgabe, Schäden die gemeldet werden zu begutachten und Unfallfahrzeuge hinsichtlich technischer Mängel einzuschätzen. Diese Einschätzung hat markanten Einfluss auf die Leistungspflicht des Versicherer. Natürlich sind KFZ-Mechaniker auch in der Automobilindustrie, also der Entwicklung und auch Fertigung von Neu-Fahrzeugen anzutreffen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie werden KFZ-Mechaniker bezahlt?:

 

 

Wenn die Ausbildung beendet ist, fragen sich die Absolventen sicher in welchen Bereich ein Berufseinstieg finanziell am attraktivsten ist. Die Top drei unter den Einsatzgebieten der KFZ-Mechaniker sind möglicherweise überraschend. Am ersten Platz steht nicht etwa die Automobilindustrie, sondern der Bereich Versicherer, Banken und Finanzen. Hier erhalten Berufseinsteiger 25.635 € jährlich. Die Autoindustrie liegt mit 25.395 € am zweiten Platz. Beratende Tätigkeiten liegen an der dritten Stelle unter den attraktivsten Berufseinstiegsmöglichkeiten. Hier beläuft ich das Jahreseinkommen auf 24.439 €.

 

 

 

 

 

 

Im Querschnitt der Bundesländer orientiert sich die Rangliste an der des Einkommens der Bürger. Das bedeutet, in den Bundesländern, in denen pro Kopf am meisten verdient wird, verdienen auch die KFZ-Mechaniker am besten. Die Top-3 sind hier: Hessen mit 32.752 € bei Männern und 28.933 € bei Frauen, dann folgt Bayern mit 32.454 € bei Männern und 28 670 €. Platz drei belegt Bremen mit 31.798 € bei Männern und 28.090 € bei Frauen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Frauen werden in etwa gleich bezahlt:

 

 

Auch wenn der Zahlenwert im ersten Moment einen anderen Schluss nahelegt, so muss beachtet werden, dass es immer noch sehr viel mehr männliche KFZ-Mechaniker gibt, als weibliche.

Vermutlich verdienen die Frauen, wenn überhaupt, nur wenig geringer, als ihre männlichen Kollegen. Auch sind hier Mittelwerte gebildet worden, in denen natürlich auch die Auszubildenden in Betracht kommen. Dass der Beruf des KFZ-Mechanikers auch von Frauen ergriffen wird, ist ein recht neuer Trend.

 

 

Hier finden Sie weitere Info zu Gehalt von KFZ-Mechaniker:
Gehalt KFZ-Mechaniker

(0)
Danke für Ihre Bewertung!
Zur Newsübersicht
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen