Gehaltsspanne: Hauswirtschaftsmeister/-in in Deutschland

 
2.749 €
3.163 €
3.640 €
25%
50%
25%
  • 3.163 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 2.159 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Hauswirtschaftsmeister/-in

 

Hauswirtschaftsmeister und Hauswirtschaftsmeisterinnen planen die Abläufe in hauswirtschaftlichen Betrieben und nehmen dort vor allem Führungsaufgaben sowie verwaltende und kaufmännische Tätigkeiten wahr. Neben der Anleitung der Mitarbeiter und der Einteilung der Aufgaben arbeiten sie häufig auch praktisch mit.

Für diesen Beruf wird auch die Bezeichnung Meisterin der Hauswirtschaft verwendet.

Hauswirtschaftsleiter (auch Hauswirtschaftliche Betriebsleiter genannt) stellen einen verwandten Beruf dar. Sie nehmen ähnliche Aufgaben wie Hauswirtschaftsmeister wahr, jedoch ist für diesen Beruf eine gleichnamige Weiterbildung erforderlich.

Ein weiterer verwandter Beruf ist der der Hauswirtschaftshelferin (auch Hauswirtschaftsassistentin genannt). Diese übernehmen die Haushaltsführung in sozialen Einrichtungen oder Privathaushalten. Um diese Tätigkeit ausüben zu können, ist eine entsprechende Berufsausbildung erforderlich.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.157 €
 
7–9 Jahre
3.063 €
 
3–6 Jahre
3.031 €
 
< 3 Jahre
3.006 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Hauswirtschaftsmeister/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.432 €
Bayern: 3.326 €
Berlin: 2.978 €
Brandenburg: 2.511 €
Bremen: 3.045 €
Hamburg: 3.354 €
Hessen: 3.517 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.406 €
Niedersachsen: 2.910 €
Nordrhein-Westfalen: 3.198 €
Rheinland-Pfalz: 3.112 €
Saarland: 3.021 €
Sachsen: 2.534 €
Sachsen-Anhalt: 2.488 €
Schleswig-Holstein: 2.793 €
Thüringen: 2.568 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
3.378 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.221 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.190 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.145 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen