Was verdient eigentlich ein …?
Berechnung nicht möglich.
Nicht genügend Datensätze vorhanden.
Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Werbefachwirt/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  

Werbefachwirt/-in – Berufsbild

Der Werbefachwirt / die Werbefachwirtin ist meisten in Industrie-, Handwerks- und Handelsunternehmen der verschiedenen Branchen tätig. Allerdings können sie auch als Dienstleister der oben genannten Unternehmen tätig sein und beispielsweise für eine Agentur arbeiten, die ihre Mitarbeiter den jeweiligen Auftraggebern zuteilt.


Ein Werberfachwirt / eine Werbefachwirtin ist für die Unternehmens- und Kundenpräsentation zuständig, übernimmt die Planung von Messen und anderen ähnlichen Veranstaltungen und trägt die Verantwortung dafür, das Unternehmen oder Produkt in der Öffentlichkeit werbewirksam darzustellen. Das heißt, dass Werbefachwirte dafür zuständig sind, die Nachfrage zu steigern und somit den Verkaufserfolg zu steigern, beziehungsweise das Image eines Unternehmens zu optimieren. Der Werbefachwirt / die Werbefachwirtin entwirft Konzepte, die zur Bewerbung der Produkte dienen. Das heißt, dass er beispielsweise Maßnahmen wie Slogans, Mottos, Plakate, Flyer oder Broschüren plant und deren Verteilung koordiniert. Ebenfalls obliegt es dem Werbefachwirt, Geschäftspartner zu gewinnen und die Kalkulation beziehungsweise die Planung Finanzierung der Werbeaktion zu übernehmen.

Um stets auf dem aktuellen Stand des Markt- Trend zu sein, hat der Werberfachwirt engen Kontakt zu Forschungsinstituten und passt seine Konzepte den Entwicklungen des Kaufverhaltens der Verbraucher und den Entwicklungen an. Ein Werbefachwirt kann ebenfalls an Qualitäts- und Preisverhandlungen beteiligt sein, da die Werbewirksamkeit und der Umsatz auch immer von dem Preis abhängen. Weiß der Werbefachwirt beispielsweise, dass der Trend des Verbraucherverhaltens dahin geht, dass keine Produkte der jeweiligen Branche gekauft werden, wenn sie einen bestimmten Preis übersteigen, kann der Werbefachwirt die Unternehmensleitung entsprechend beraten. Ein Werbefachwirt kann allerdings auch direkt in der Marktforschung tätig sein und an der marktgerechten Absatzplanung im In- und Ausland.

Marketing ist daher mehr als nur Werbung. Der Werbefachwirt ist nicht nur in der Planung und Konzeptionierung tätig, sondern arbeitet auch in der Öffentlichkeitsarbeit und lässt beispielsweise den verschiedenen Medien zielgerichtete Informationen zukommen. Er wirkt daher beispielsweise auch bei der Erstellung von Werbemitteln wie Plakaten, Präsentationen, Flyern, Broschüren, Prospekten, Aufklebern und Anzeigen mit.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Werbefachwirt/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen