Gehaltsspanne: Werkzeugmechaniker/-in, Werkzeugmacher/-in in Deutschland

 
3.414 €
4.029 €
4.754 €
25%
50%
25%
  • 4.029 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 3.414 € (Unteres Quartil) und 4.754 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Werkzeugmechaniker/-in, Werkzeugmacher/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Werkzeugmechaniker/-in, Werkzeugmacher/-in

 

Werkzeugmechaniker bzw. Werkzeugmechanikerinnen stellen Spezialwerkzeuge aus Einzelteilen für die industrielle Produktion her und warten sie. Dafür arbeiten sie sowohl mit handgeführten Werkzeugen als auch mit computergesteuerten Maschinen.

Den Ausbildungsberuf Werkzeugmechaniker gibt es seit dem Jahr 1987, davor konnte man sich nur zum Werkzeugmacher bzw. zur Werkzeugmacherin ausbilden lassen. Diese Ausbildung wurde dann vom Nachfolgeberuf Werkzeugmechaniker ersetzt. Beide Berufsbezeichnungen und Berufsbilder sind in der Arbeitswelt aber weiterhin vertreten und umfassen dieselben Tätigkeiten und Aufgabenbereiche.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
4.106 €
 
7–9 Jahre
3.706 €
 
3–6 Jahre
3.579 €
 
< 3 Jahre
3.482 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Werkzeugmechaniker/-in, Werkzeugmacher/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.370 €
Bayern: 4.236 €
Berlin: 3.793 €
Brandenburg: 3.198 €
Bremen: 3.878 €
Hamburg: 4.272 €
Hessen: 4.480 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.065 €
Niedersachsen: 3.706 €
Nordrhein-Westfalen: 4.073 €
Rheinland-Pfalz: 3.964 €
Saarland: 3.847 €
Sachsen: 3.227 €
Sachsen-Anhalt: 3.168 €
Schleswig-Holstein: 3.557 €
Thüringen: 3.270 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
5.112 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.730 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.292 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.709 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Werkzeugmechaniker/-in, Werkzeugmacher/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden