Was verdient eigentlich ein …?

Datenverarbeitung – Brancheninformationen

Datenverarbeitung, korrekt Elektronische Datenverarbeitung, kurz EDV genannt, wird als Oberbegriff für die Erfassung und die Bearbeitung von Daten verwendet. Das geschieht mittels elektronischer Maschinen oder Rechner. Der Begriff Datenverarbeitung wird oft synonym mit dem Begriff Informationstechnik verwendet.

Zu allgemeiner Datenverarbeitung gehören in der Regel die Beratung und Schulung im Bereich Datenverarbeitung, die Konfiguration von Netzwerken und die Einrichtung der jeweiligen Netzwerksoftware, die Konfiguration von Computeranlagen sowie die Entwicklung und Weiterentwicklung von Software. Häufig wird die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit PC-Service gesehen, so dass hier weitere Aufgabengebiete hinzukommen. Das sind unter anderem die Konfiguration von Systemdateien, die Installation von System- und Anwendungssoftware, die Verkabelung für die Vernetzung, die technische Erweiterung der Computeranlagen, Austausch von Komponenten und Auswechseln von Verschleißteilen usw.

In der Branche Datenverarbeitung gibt es eine Vielzahl von Berufen und Arbeitsplätzen, die in den letzten Jahren weiter angestiegen sind. Die zunehmende Technisierung macht es notwendig, sich im Bereich Datenverarbeitung und den Gebieten, die damit zusammenhängen, permanent weiterzubilden.

Zu den Handwerksberufen, die im Zusammenhang mit Datenverarbeitung stehen, gehört die Tätigkeit als Informationstechniker. Neue Berufe im Bereich EDV sind unter anderem Anwendungstrainer, Chipentwickler, Fachinformatiker, Infobroker oder Systementwickler.

EDV-Fachkräfte, die im Bereich Datenverarbeitung tätig sind, erarbeiten datenverarbeitungsgestützte Lösungen und beschaffen die dazu notwendige Hard- und Software. Zudem sind sie für die Wartung und Optimierung der Anlagen zuständig.

Auch die Schulung der Anwender obliegt ihnen. In den nächsten Jahren werden mit Sicherheit einige neue Berufe in diesem Bereich hinzukommen. Wichtig ist es in dieser Branche, sein Wissen ständig zu vertiefen und auf dem aktuellsten Stand zu halten.

Branchen von A bis Z

Verdienen Sie genug?

Vergleichen Sie jetzt kostenlos und anonym Ihr Gehalt.

Jetzt Gehalt vergleichen
Gehalt.detrust-pilot trustsiegel