Was verdient eigentlich ein …?
5.858 €
11.230 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 2.990 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Assistenzarzt/-ärztin für innere Medizin (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Assistenzarzt/-ärztin für innere Medizin per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Assistenzarzt/-ärztin für innere Medizin – Berufsbild

Der Assistenzarzt für innere Medizin bildet sich zum Facharzt für innere Medizin weiter. Er befasst sich mit der Diagnostik, der konservativen sowie interventionellen Therapie und der Rehabilitation von Gesundheitsstörungen und Krankheiten der inneren Organe. Die innere Medizin teilt sich in die

➤ Pneumologie,

➤ Kardiologie,

➤ Gastrologie,

➤ Nephrologie,

➤ Hämatologie,

➤ Angiologie und

➤ Endokrinologie.

Zusätzlich beschäftigt sich der Internist mit dem Immunsystem, dem Stütz- und Bindegewebe sowie mit Infektionskrankheiten, Vergiftungen, Tumoren und der Intensivmedizin.

Der angehende Internist kennt sich mit einigen diagnostischen Methoden aus. Er führt Anamnesen auf Basis von körperlichen Untersuchungen durch. Andere Hilfsmittel bietet das Elektrokardiogramm (EKG), das Langzeit-EKG, das Langzeit-Blutdruckmessen und die Sonografie. Bei der Sonografie verwendet der Internist B-Mode, Echo-Kardiografie, Doppler-Sonografie sowie Endosonografie und Kontrastmittel-Sonografie. Auch Endoskopien zählen zu den diagnostischen Mitteln des angehenden Internisten. Dazu gehören die Magen-, Darm- und Dünndarmspiegelung. Außerdem verwendet der Internist Labordiagnostik, Knochenmarkspunktion, Lungenfunktions- und Herzkatheter-Untersuchung sowie Lungen- und Leberbiopsie.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Assistenzarzt/-ärztin für innere Medizin
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen