Gehaltsspanne: Qualitätsmanager/-in, Qualitätsbeauftragte/-r in Deutschland

 
3.647 €
4.344 €
5.174 €
25%
50%
25%
  • 4.344 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 2.383 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Gehalt
Berufsbild
Voraussetzungen

Qualitätsmanager/-in, Qualitätsbeauftragte/-r

 

Heutzutage arbeiten die meisten Unternehmen mit Qualitätsmanagementsystemen (QMS). Für die Pflege dieser Systeme werden Qualitätsmanager und Qualitätsmanagerinnen (bzw. Quality-Manager und Quality-Managerinnen) oder auch Qualitätsbeauftragte eingestellt. Ihr Ziel ist es, die Qualität der Unternehmensprozesse zu sichern und zu optimieren. Für diese Tätigkeit finden auch die Bezeichnungen Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB) und Sachbearbeiter für Qualitätsmanagement Verwendung.

Ein ähnlicher Beruf ist der des Quality-Assurance-Managers. Qualitätssicherung (Quality Assurance, QA) wird in vielen Fällen als Unterkategorie des Qualitätsmanagements (Quality Management, QM) betrachtet. Dort wird die Qualität eines Produktes oder Prozesses sichergestellt. Ein weiterer Beruf, der eng verwandt mit dem des Qualitätsmanagers ist, ist der des Leiters für Qualitätsmanagement.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
4.500 €
 
7–9 Jahre
3.968 €
 
3–6 Jahre
3.790 €
 
< 3 Jahre
3.653 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Qualitätsmanager/-in, Qualitätsbeauftragte/-r
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.711 €
Bayern: 4.566 €
Berlin: 4.102 €
Brandenburg: 3.437 €
Bremen: 4.173 €
Hamburg: 4.597 €
Hessen: 4.958 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.288 €
Niedersachsen: 3.989 €
Nordrhein-Westfalen: 4.377 €
Rheinland-Pfalz: 4.268 €
Saarland: 4.138 €
Sachsen: 3.466 €
Sachsen-Anhalt: 3.409 €
Schleswig-Holstein: 3.834 €
Thüringen: 3.519 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
5.681 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.795 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.403 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.874 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen