Was verdient eigentlich ein …?
3.270 €
5.240 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 25.541 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Office-Manager/-in (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Office-Manager/-in per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Office-Manager/-in – Berufsbild

Ein Office-Manager bzw. eine Office-Managerin übernimmt organisatorische und kommunikative Aufgaben, erledigt Büroarbeiten und hält Führungskräften den Rücken frei. Als Verbindungsglied zwischen Belegschaft und leitenden Mitarbeitern haben Office-Manager eine wichtige Position innerhalb des Unternehmens.

Das heutige Berufsbild einer Office-Managerin ist nicht mehr zu vergleichen mit dem einer klassischen Sekretärin, auch wenn es eigentlich eine Weiterentwicklung dessen ist. Denn eine Office-Managerin übernimmt oftmals weit mehr Aufgaben als eine Sekretärin.

Aufgaben des Office-Managements

Die Hauptaufgabe eines Office-Managers ist es, mit effizient eingesetztem Management den eigenen Vorgesetzten zu entlasten. Deshalb sind Kenntnisse im Projekt- wie auch im Zeitmanagement genauso wichtig, wie ein professioneller Umgang mit dem PC und mit Kunden. Von einem Office-Manager werden teilweise aber auch die Planung und Organisation von Meetings, Bürotätigkeiten, Kundenkontakt und gar die Entwicklung von PR- und Marketingkonzepten erwartet. Die konkreten Aufgaben sind dabei sehr von der Art und Größe des Unternehmens abhängig. Häufig sind Office-Manager echte Allround-Mitarbeiter im Büro..

Beste Voraussetzungen

Neben den beruflichen Qualifikationen sind im Office-Management auch sogenannte Soft Skills, also charakterliche Eigenschaften und Co., von Bedeutung. Dazu gehören ein gepflegtes und sicheres Auftreten, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und eine gewisse Stressresistenz.

Ausbildung zum Office-Manager

Der Beruf des Office-Managers ist kein offizieller Ausbildungsberuf. Wer eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen und bereits etwas Berufserfahrung hat, bringt beste Voraussetzungen mit, um als Office-Manager oder Office-Managerin zu arbeiten. Zahlreiche private Bildungseinrichtungen bieten ein Fernstudium als Weiterbildungsmöglichkeit in Sachen Office-Management an. Auch die Industrie- und Handelskammern (IHK) bieten Kurse für angehende Office-Manager, die ihrer Qualifikation mehr Substanz geben und ein offizielles Zertifikat hinzufügen möchten. Wer den Kurs berufsbegleitend über einige Monate besucht und die Abschlussprüfung erfolgreich absolviert, darf sich anschließend „Geprüfter Office-Manager“ nennen.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Office-Manager/-in
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen