Gehaltsspanne: Promoter/-in in Deutschland

 
2.071 €
2.391 €
2.759 €
25%
50%
25%
  • 2.391 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.071 € (Unteres Quartil) und 2.759 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Promoter/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Promoter/-in

 

Der englische Begriff Promotion bezeichnet zeitlich begrenzte Werbemaßnahmen für ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung, die den Kaufanreiz der Kunden erhöhen sollen. Die Durchführung dieser Maßnahmen ist die Aufgabe von Promoterinnen und Promotern. Sie werben unter anderem im Auftrag von Unternehmen für Produkte und Dienstleistungen oder im Auftrag von Organisationen für Mitgliedschaften. Sie sprechen Kunden aktiv an, informieren sie über das Angebot und versuchen, sie vom Kauf oder einem anderen Abschluss zu überzeugen.

In seltenen Fällen wird für diesen Beruf die Bezeichnung Propagandist bzw. Propagandistin verwendet.

Ähnliche Aufgaben wie Promoter nehmen teilweise auch Verkaufsförderer, Verkäuferinnen, Kaufmänner im Einzelhandel und Außendienstmitarbeiterinnen wahr.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
2.401 €
 
7–9 Jahre
2.248 €
 
3–6 Jahre
2.188 €
 
< 3 Jahre
2.141 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Promoter/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 2.593 €
Bayern: 2.514 €
Berlin: 2.253 €
Brandenburg: 1.903 €
Bremen: 2.306 €
Hamburg: 2.537 €
Hessen: 2.597 €
Mecklenburg-Vorpommern: 1.822 €
Niedersachsen: 2.201 €
Nordrhein-Westfalen: 2.428 €
Rheinland-Pfalz: 2.354 €
Saarland: 2.286 €
Sachsen: 1.919 €
Sachsen-Anhalt: 1.885 €
Schleswig-Holstein: 2.114 €
Thüringen: 1.944 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
2.721 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
2.580 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
2.469 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.312 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Promoter/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden