Gehaltsspanne: Schmied/-in in Deutschland

 
2.614 €
3.014 €
3.474 €
25%
50%
25%
  • 3.014 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.614 € (Unteres Quartil) und 3.474 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Schmied/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Schmied/-in

 

Hufeisen beschlagen, Schwerter schmieden – so begegnet man Schmieden und (seltener) Schmiedinnen in Filmen oder in Comics wie „Asterix“. Tatsächlich handelt es sich nicht nur um einen berühmten Beruf aus der Eisenzeit oder dem Mittelalter, sondern um ein Handwerk, für das es bis heute eine Lehre gibt. Denn: Nach der staatlich anerkannten Ausbildung zum Metallbauer bezeichnen sich viele weiterhin als Schmied oder als Schmiedin. Der Ausbildungsberuf Metallbauer eint seit 1989 die zuvor voneinander unterschiedenen Berufsbilder Schlosser und Schmied. Bei beiden handelt es sich seitdem nicht länger um eine offizielle Berufsbezeichnung.

Der klassische Schmiedeberuf sollte nicht mit dem Goldschmied verwechselt werden. Enger verwandte Berufe sind Feinwerkmechanikerin, Werkzeugmacher und Kunsthandwerkerin. Eine Spezialisierung bzw. Weiterbildung stellt der Hufschmied dar.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.068 €
 
7–9 Jahre
2.845 €
 
3–6 Jahre
2.765 €
 
< 3 Jahre
2.703 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Schmied/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.269 €
Bayern: 3.170 €
Berlin: 2.840 €
Brandenburg: 2.399 €
Bremen: 2.907 €
Hamburg: 3.198 €
Hessen: 3.274 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.300 €
Niedersachsen: 2.775 €
Nordrhein-Westfalen: 3.061 €
Rheinland-Pfalz: 2.968 €
Saarland: 2.882 €
Sachsen: 2.419 €
Sachsen-Anhalt: 2.376 €
Schleswig-Holstein: 2.666 €
Thüringen: 2.450 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.281 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.633 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.279 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.812 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Fachrichtungen und Spezialisierungen:
Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Jobangebote für Schmied/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden