Gehaltsspanne: Business-Unit-Manager/-in in Deutschland

 
7.312 €
8.987 €
11.045 €
25%
50%
25%
  • 8.987 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 987 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Business-Unit-Manager/-in

 

Ein Business-Unit-Manager bzw. eine Business-Unit-Managerin leitet innerhalb eines Unternehmens eine sogenannte Business Unit, auf Deutsch Geschäftseinheit, und führt diese unternehmerisch. Dabei übernimmt der Business-Unit-Manager die Verantwortung für Personal, operatives Geschäft und Bilanz seiner Einheit. Innerhalb seiner Unit agiert er also ähnlich einem Geschäftsführer. Da diese jedoch Teil eines großen Unternehmens oder Konzerns ist, müssen Business-Unit-Manager an den Vorstand bzw. die Geschäftsführung der Muttergesellschaft berichten.

Durch diese Unterteilung und die Übertragung der unternehmerischen Verantwortung an einen Business-Unit-Manager können kleinere Geschäftseinheiten wie eine Art Unternehmen im Unternehmen individuell verwaltet werden. Dies kann im Vergleich zu einer übergeordneten Verwaltung zu gesteigerter Effektivität führen. Besonders bei internationalen Übernahmen wird auf diese Weise versucht, potentiellen Problemen mit der Unbeweglichkeit größerer, fusionierter Firmen vorzubeugen. Der Business-Unit-Manager hat dann die Aufgabe, regionale Gepflogenheiten mit den Zielen des neuen Mutterkonzerns in Einklang zu bringen.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
9.079 €
 
7–9 Jahre
7.627 €
 
3–6 Jahre
7.138 €
 
< 3 Jahre
6.767 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Business-Unit-Manager/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 9.749 €
Bayern: 9.450 €
Berlin: 8.461 €
Brandenburg: 7.135 €
Bremen: 8.651 €
Hamburg: 9.530 €
Hessen: 9.993 €
Mecklenburg-Vorpommern: 6.837 €
Niedersachsen: 8.268 €
Nordrhein-Westfalen: 9.086 €
Rheinland-Pfalz: 8.842 €
Saarland: 8.582 €
Sachsen: 7.200 €
Sachsen-Anhalt: 7.068 €
Schleswig-Holstein: 7.935 €
Thüringen: 7.296 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
9.536 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
9.413 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
8.935 €
 
< 100 Mitarbeiter
8.263 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Fachrichtungen und Spezialisierungen:
Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen