Gehaltsspanne: Versicherungsmathematiker/-in in Deutschland

 
5.382 €
6.169 €
7.072 €
25%
50%
25%
  • 6.169 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • Berechnung: 300 Datensätze von Personen, die in diesem Beruf arbeiten (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Versicherungsmathematiker/-in

 

Versicherungsmathematiker bzw. Versicherungsmathematikerinnen haben die mathematische Modellierung und statistische Einschätzung von versicherten Risiken sowie die Berechnung benötigter Preise zur Übernahme dieser Risiken zur Aufgabe. Risikomanagement, Bilanzstrukturmanagement und Controlling fallen genauso in ihr Tätigkeitsfeld wie die Kalkulation der benötigten Eigenmittelausstellung und der versicherungstechnischen Rückstellungen.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
6.806 €
 
7–9 Jahre
5.582 €
 
3–6 Jahre
5.191 €
 
< 3 Jahre
4.898 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Gehälter nach Bundesland: Versicherungsmathematiker/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 6.693 €
Bayern: 6.487 €
Berlin: 5.808 €
Brandenburg: 4.898 €
Bremen: 5.939 €
Hamburg: 6.542 €
Hessen: 6.860 €
Mecklenburg-Vorpommern: 4.693 €
Niedersachsen: 5.676 €
Nordrhein-Westfalen: 6.237 €
Rheinland-Pfalz: 6.070 €
Saarland: 5.892 €
Sachsen: 4.942 €
Sachsen-Anhalt: 4.852 €
Schleswig-Holstein: 5.447 €
Thüringen: 5.008 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
6.898 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
6.504 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
6.189 €
 
< 100 Mitarbeiter
5.746 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen