Was verdient eigentlich ein …?
2.387 €
3.372 €
25%
50%
25%

Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden. Berechnungsgrundlage: 71 Datensätze

Verdienen Sie genug?

In 2 Minuten wissen Sie mehr.

Jobangebote für Bachelor (+ 15 km)

Geschätztes Bruttogehalt  
  • Erhalten Sie kostenfrei die neuesten Jobs inkl. Gehaltsangaben zu Bachelor per E-Mail
    Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
    Bitte geben Sie eine E-Mail-Adresse ein
    Wo suchen Sie nach einem Job?
     
    Es gelten unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung. Sie erhalten regelmäßig neue Jobangebote direkt in ihr Postfach. Der Jobletter kann jederzeit über den Abmeldelink abbestellt werden.
  • Bitte prüfen Sie nun Ihre E-Mails und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse
Gefunden auf:
  • adzuna
  • Jobware
  • kalaydo
  • stellenanzeigen
  • Stepstone

Bachelor – Berufsbild

Der Bachelor ist ein Abschluss, der an einer Hochschule oder Universität erreicht werden kann. Dabei ist von einer Regelstudienzeit von sechs bis sieben Semestern zu rechnen. Allerdings kann es sein, dass ein Student acht Semester oder mehr braucht, um alle Module erfolgreich abgeschlossen zu haben. Das System der Module ist so konzipiert, dass ein Modul immer ein Lernziel bündelt, indem verschiedene Kurse und Lehrveranstaltungen in dem Modul zusammengefasst sind. Das Modul-System macht es möglich, den Abschluss des Bachelors in Europa zu vereinheitlichen, sodass eine bessere internationale Vergleichbarkeit erzielt wird.


Manchmal wird bei dem Bachelor-Studiengang ein Fach studiert. Allerdings bieten die meisten Hochschulen und Universitäten nur das Zweifachstudium an. Dies ist vor allem in den Geistes- und Sozialwissenschaften der Fall, da dort die einzelnen Fächer nicht klar voneinander getrennt werden können und durch das Studieren von mehr als einem Fach eine Interdisziplinarität gesichert werden kann. Hier erzielt man am Ende des Studiums den Bachelor of Arts. Wer Natur-, Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwissenschaften studiert, strebt den Bachelor of Science an.

Weitere Bezeichnungen sind Bachelor of Engineering, of Laws, of Education, of Fine Arts, of Music und of Musical Arts. Der Bachelor wird durch eine Bachelor-Arbeit abgeschlossen. Daraufhin kann dann ein Masterstudium auf dem Bachelor aufbauen und je nach Wunsch und Abschluss eine Promotion folgen.

Eine weitere Möglichkeit, den Abschluss des Bachelors zu erlangen, ist das Fernstudium. Dabei kann man statt 3, bzw. 4 Jahre sechs bis acht Jahre auf Teilzeit studieren. Das ist besonders für Berufstätige eine optimale Möglichkeit, nach einer Ausbildung neben dem Beruf einen Studien-Abschluss zu erreichen und so die beruflichen Chancen zu verbessern. Denn viele Berufe sind an einen Hochschulabschluss gebunden. Möchte man sich also Weiterbilden, kann der Abschluss des Bachelors an einer Fernuniversität hilfreich sein. Die größte und anerkannteste Universität in Deutschland ist die Fernuniversität in Hagen.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Gehalt in Ihrem Beruf:
Gehalt Bachelor
Wir verwenden Cookies, damit Sie den besten Service genießen können. Details ansehen