Gehaltsspanne: Fachagrarwirt/-in in Deutschland

 
2.752 €
3.157 €
3.621 €
25%
50%
25%
  • 3.157 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 2.752 € (Unteres Quartil) und 3.621 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Fachagrarwirt/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Fachagrarwirt/-in

 

Verkehrssichere Bäume und Begrünungen, regionale Produkte im Supermarkt oder der einwandfreie Betrieb eines Golfplatzes – die Agrarwirtschaft ist ein besonders umfangreicher Sektor mit unterschiedlichsten Berührungspunkten. Fachagrarwirte und Fachagrarwirtinnen sind spezialisierte Fach- und Führungskräfte, die sich auf allen Ebenen mit Bereichen der Agrarwissenschaft sowie Betriebswirtschaft auseinandersetzen. Besonders häufig kommen sie im Gartenbau bzw. der Landschaftspflege zum Einsatz.

Aufgrund der vielfältigen Spezialisierungsmöglichkeiten, etwa in der Baumpflege, Sport- und Golfplatzpflege oder der Nutztierhaltung, kann ihre Tätigkeit beispielsweise mit dem Beruf des Gärtnermeisters, der Baumpflegerin, aber auch eines Herdenmanagers oder einer Technikerin im Bereich Umweltschutztechnik verwandt sein.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
3.187 €
 
7–9 Jahre
3.004 €
 
3–6 Jahre
2.939 €
 
< 3 Jahre
2.888 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Fachagrarwirt/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 3.418 €
Bayern: 3.318 €
Berlin: 2.993 €
Brandenburg: 2.527 €
Bremen: 3.048 €
Hamburg: 3.351 €
Hessen: 3.417 €
Mecklenburg-Vorpommern: 2.434 €
Niedersachsen: 2.913 €
Nordrhein-Westfalen: 3.203 €
Rheinland-Pfalz: 3.108 €
Saarland: 3.022 €
Sachsen: 2.556 €
Sachsen-Anhalt: 2.515 €
Schleswig-Holstein: 2.798 €
Thüringen: 2.582 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
4.111 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
3.615 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
3.290 €
 
< 100 Mitarbeiter
2.857 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Fachrichtungen und Spezialisierungen:
Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Jobangebote für Fachagrarwirt/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden