Gehaltsspanne: Strategische/-r Einkäufer/-in in Deutschland

 
3.804 €
4.304 €
4.870 €
25%
50%
25%
  • 4.304 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter.
  • 3.804 € (Unteres Quartil) und 4.870 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.
  • Die berechneten Werte beziehen sich auf die allgemeine Verteilung der Gehälter in diesem Beruf (unabhängig von Berufserfahrung, Personalverantwortung etc.).
Was verdienen andere Personen in Ihrer Position? Detaillierter Gehaltsvergleich
Bruttogehalt:
 

Jobangebote für Strategische/-r Einkäufer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden

Was wollen Sie über den Beruf wissen?

Strategische/-r Einkäufer/-in

 

Strategische Einkäufer beziehungsweise strategische Einkäuferinnen sind gleichermaßen für die Kostenminimierung und Umsatzmaximierung eines Unternehmens verantwortlich. Diese umfassen die branchenspezifische Marktanalyse und unternehmensinterne Bedarfsermittlung, aus welcher konkrete Kaufentscheidungen abgeleitet werden. Damit sind sie fest in jene Planungs- und Entscheidungsprozesse eingebunden, die für die Aufrechterhaltung des betriebswirtschaftlichen Alltages essenziell sind.

Strategische Einkäuferinnen sind vormals häufig generalistisch ausgebildete Einkäuferinnen, die eine Spezialisierung auf diesen Teilbereich des Einkaufes vorgenommen haben. Ihnen gegenüber stehen die operativen Einkäufer, welche die administrativen und ausführenden Tätigkeiten der getroffenen strategischen Kaufentscheidungen ausführen. Auch Sachbearbeiterinnen im Einkauf oder Einkaufsassistenten können diese Prozesse unterstützen. Da sich strategische Einkäufer häufig mit vielen Abteilungen eines Unternehmens zur exakten Bedarfsplanung absprechen müssen, wird ihre Arbeit meist durch einen Einkaufsleiter koordiniert und beaufsichtigt.

 
 

Gehalt nach Berufserfahrung:

Bruttogehalt:
 
> 9 Jahre
4.588 €
 
7–9 Jahre
3.915 €
 
3–6 Jahre
3.704 €
 
< 3 Jahre
3.545 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 
Verdienen Sie genug ? In 2 Minuten wissen Sie es.
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
Gehälter nach Bundesland: Strategische/-r Einkäufer/-in
Bruttogehalt:
Baden-Württemberg: 4.660 €
Bayern: 4.523 €
Berlin: 4.081 €
Brandenburg: 3.446 €
Bremen: 4.156 €
Hamburg: 4.569 €
Hessen: 4.659 €
Mecklenburg-Vorpommern: 3.318 €
Niedersachsen: 3.972 €
Nordrhein-Westfalen: 4.367 €
Rheinland-Pfalz: 4.238 €
Saarland: 4.120 €
Sachsen: 3.485 €
Sachsen-Anhalt: 3.429 €
Schleswig-Holstein: 3.815 €
Thüringen: 3.521 €
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
Minimum Maximum
Durchschnitt
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden
 

Gehalt nach Unternehmensgröße:

Bruttogehalt:
 
> 20.000 Mitarbeiter
5.572 €
 
1.001 – 20.000 Mitarbeiter
4.891 €
 
101 – 1.000 Mitarbeiter
4.400 €
 
< 100 Mitarbeiter
3.755 €
 
 
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden.
 

Jobangebote für Strategische/-r Einkäufer/-in

Bruttogehalt:
Durchschnittliches Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden